Unser Blog

Offline Karten für mobile Apps

Verfasst am 14.02.2013 Von System Developer

Es gibt zwar diverse Plugins für iOS und Android um Karten offline zur Verfügung zu stellen, wie z.B. Openstreetmap Karten abspeichern etc. Die Lösung ist aber für unsere Zwecke etwas unflexibel und zu "standardmäßig". Daher haben wir uns für eine schnelle und unkomplizierte Variante entschieden - unsere Karten lassen wir von Designer gestalten. Da wir die Koordinaten unserer Karte kennen, können wir den Standort des Users auf unserer Karte trotzdem wie auf einer "richtigen" Karte korrekt darstellen.

Die Begeisterung ist auch im Team sehr groß - demnächst sind weitere Apps und Webanwendungen mit dieser Technik angedacht.